Gussasphalt Pöetzl Asphalt

037608 | 270 - 70
037608 | 270 - 0

G U S S A S P H A L T

GUSSASPHALT in Alt- und Neubauten GUSSASPHALT in Alt- und Neubauten

GUSSASPHALT - Daten und Merkblätter

Raumdichte:
2200 bis 2600 kg/m3
Einbaudicke:
2,0 bis 4,0 cm
Einbautemperatur :
220 bis 280°C
Wasserdampf- Diffusionswiderstand:
praktisch dampfdicht
Wärmeleitfähigkeit:
= 0,70 W/(m*K)
Spezifische Wärme:
c = 0,84 kJ/(kg*K)
Trittschallverbesserungsmaß:
8 dB(A) bei 2,0 cm Dicke
Innere Dämpfung:
= 0,18
Brandverhalten:
Baustoffklasse B1 geprüft nach DIN 4102 Teil 1
elektr. Isolierfähigkeit:


r = 1010 bis 1012 *cm (Nichtleiter)
Durch Zusätze Ermäßigung des spezifischen Widerstandes auf
r < 106 *cm möglich

Normen und Merkblätter für Gussasphalt und seine Anwendungen:

DIN 1996
Prüfung bituminöser Massen für den Straßenbau und verwandte Gebiete
DIN 4108
Wärmeschutz im Hochbau
DIN 4109
Schallschutz im Hochbau
DIN 18165
Faserdämmstoffe für den Hochbau
DIN 18195E
Bergwerksabdichtungen
DIN 18202
Maßtoleranz
DIN 18317
Straßenbauarbeiten; Oberbauschichten mit bituminösen Bindemitteln
DIN 18354
Asphaltbelegearbeit
DIN 18560
Estriche im Bauwesen
DIN 18907
Fußböden für Stallanlagen, Teil 5
AGI A 61
Gußasphalt als Nutzboden
Merkblatt für
bituminöse Brückenbeläge auf Beton
Merkblatt für
bituminöse Brückenbeläge auf Stahl

Normen und Merkblätter für Gussasphalt und seine Anwendungen: